Hauke Siewertsen

VITA

Sportpsychologie / Coaching & mentales Training für MusikerInnen

Hauke Siewertsen ist diplomierter Cellist und vielfach ausgebildet im psychologischen und bewegungswissenschaftlichen Bereich: Er ist studierter sportpsychologischer Experte (Martin- Luther-Universität Halle-Wittenberg), Sportwissenschaftler (Leibniz Universität Hannover) und ergänzend dazu absolvierter er zahlreiche Aus- und Weiterbildungen, z.B. zum Mentaltrainer (Deutsche Mentaltrainer-Akademie), im Bereich Musiker-Coaching und der Alexander-Technik (Institut Mitte, Berlin).

Hauke Siewertsen wurde 1990 in Kiel geboren. Seine cellistische Ausbildung erhielt er unter anderem an der Musikhochschule Lübeck und an der Hochschule für Musik Weimar, wo er sein Cellostudium 2014 mit dem künstlerischen Diplom abschloss.
Seit 2019 ist Hauke Siewertsen Lehrbeauftragter für das Fach Mentales Training an der Hochschule für Musik Weimar, sowie für die Fächer Mentale Auftrittsvorbereitung und Alexander-Technik an der Hochschule für Musik Dresden. Darüber hinaus gibt er regelmäßig Kurse, Workshops und Vorträge zu musikerpsychologischen Themen, z.B. an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, der Landesmusikakademie Nordrhein-Westfalen oder im Rahmen der Lied Akademie des Internationalen Liedzentrums Heidelberg.

Hauke Siewertsen lebt in Hannover und arbeitet dort individuell mit Profi-Musiker*innen und Musikstudierenden.

Cellist

Hauke Siewertsen wurde 1990 in Kiel geboren. Seine cellistische Ausbildung erhielt er unter anderem an der Musikhochschule Lübeck (Prof. Ulf Tischbirek) und an der HfM „Franz Liszt“ in Weimar (Prof. Maria-Luise Leihenseder-Ewald), wo er sein Cellostudium 2014 mit dem Diplom abschloss. Meisterkurse u.a. bei Michael Sanderling, Wolfgang Emanuel Schmidt, Troels Svane, Conradin Brotbek und Leonid Gorokhov rundeten seine cellistische Ausbildung ab.

Hauke Siewertsen ist mehrfacher Bundespreisträger des Wettbewerbs „Jugend musiziert“ in Solo- und Ensemblewertungen, sowie dem „chiffren Preis“ für neue Musik. Ensemble- und Orchestererfahrung sammelte Hauke Siewertsen bei der Staatskapelle Weimar, dem Philharmonischen Orchester Kiel, sowie dem „Ensemble Horizonte“, mit welchem er mehrfach im Ausland konzertierte. 

© 2022 Hauke Siewertsen

Thema von Anders Norén